Bundespokalschreiben 2017

Erstellt von NWStV am So, 12.11.2017 - 18:33

Der Nordwestdeutsche Stenografenverband war in diesem Jahr beim Bundespokalschreiben (BPS) in Celle mit zwei Mannschaften vertreten. Wir starteten in den Disziplinen Texterfassung und Testbearbeitung/Textverarbeitung (TBG)mit jeweils nur 4 Teilnehmern. Beide Mannschaften konnten den 6. Platz erringen. In der Mannschaft Texterfassung starteten Angelika Höffner-Hain (OL), Erika Just (WHV), Martina Reuter (OL) und Melanie Schweizer (OL). Bei der TBG waren Sylvia Georgiou, Martina Reuter, Ralf Schindelasch und Melanie Schweizer (alle OL) am Start.

Nord(west)deutsche Meisterschaften 2017

Erstellt von NWStV am Sa, 21.10.2017 - 18:29

Die diesjährigen Meisterschaften fanden vom 6. bis 8. Oktober bei unserem nördlichsten Verein, dem Flensburger Stenografenverein e. V. statt. In der Nacht vom 4. auf den 5. Oktober fegte das Sturmtief „Xavier“ über das nördliche und östliche Mitteleuropa. Xavier, ein schnellziehender, schwerer Sturm mit Orkanböen verursachte innerhalb kürzester Zeit große Schäden. 9 Menschen starben, 7 in Deutschland und 2 in Polen. Straßen und Bahnstrecken waren zum Teil nicht passierbar.

Borkum-Ausflug am 26.08.2017

Erstellt von NWStV am So, 13.08.2017 - 19:58

Am 26. August führt die Nordwestdeutsche Stenografenjugend wieder ihre jährliche Inselfahrt durch. Diesmal fiel die Wahl, mit Unterstützung des Tidenkalenders und der Mitgliederversammlung des Nordwestdeutschen Stenografenverbandes am 4. März, auf Borkum. Um 07:00 Uhr werden wir uns wie üblich an der Weser-Ems-Halle (Parkplatz hinter der BFE - nahe Unterm Berg) treffen, um Fahrtgemeinschaften zu bilden und gemeinsam nach Emden zu fahren. Wer mit der Deutschen Bahn nach Emden fahren möchte kann sich gerne mit Julia Sturm in Verbindung setzen.